1. Startseite
  2. EMS-Dienstleistungen
  3. Leiterplattenbestückung
  4. SMD

SMD-Bestückung

Ob Prototypen oder in Serie – Vergleichen Sie die Kosten und Lieferzeiten geprüfter EMS-Dienstleister für Ihre SMD-Bestückung.

* Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Button mit dem Qualitätssiegel für Made in Germany

Prototypen und Serien

Hier wird ein Beispiel für die SMD-Bestückung einer Platine dargestellt

Maßgefertige Prototypen und Serien für alle elektrischen Anwendungen.

Baugruppen

SMD-Bestückung einer Platine mit elektrischen Baugruppen

SMD-Bestückung von komplexen BGAs mit einer hohen Packungsdichte.

LED-Bestückung

Platine mit gelb bestückten LEDs für die Leuchtwerbung

Professionelles Long-Board-Bestücken mit optimalen Bestückungsgenauigkeiten.

Mischbestücken

Kombiniertes Mischbestücken einer Platine mit SMD- und THT-Bauteilen

Bestücken von SMD- und THT-Bauteilen in einem Arbeitsgang nach Vorgabe.

Hinweis für eine Elektronikfertigung nach ISO 9001:2015

Technische High-Lights

  • Automatisierter Schablonendruck
  • Schonendes Dampfphasenlöten oder modernes Reflowlöten
  • Bestückung von starren und flexiblen Platinen mit allen Bauteileformen
  • Röntgen, Funktionstest und 3D-Prüfung aller SMD-Lötstellen mit AOI-Systemen

Fertigungsübersicht

Auf alle EMS-Dienstleistungen
Unsere EMS-Anbieter
Mit allen wichtigen Kontaktdaten
Kostenfaktoren der SMD-Bestückung

Die Kosten beim SMD-Bestücken sind abhängig von verschiedenen Faktoren. So ist die Art der Bestückung, ob ein- oder beidseitig, ein wichtiger Kostenfaktor, da alle Arbeitsprozesse doppelt ausgeführt werden müssen. Daneben sind die zu bestückenden Bauteileformen sowie die Anzahl der einzelnen Leiterplatten und SMD-Schablonen weitere wichtige Merkmale für eine zielgerichtete Angebotserstellung, die genau Ihren kundenspezifischen Vorgaben entspricht.

Lotpastendruck

Beim Lotpastendruck sind ein perfekt angepasstes Schablonenlayout und eine optimale Druckauslösung entscheidende Merkmale für eine fehlerfreie SMD-Platinenbestückung, da Ungenauigkeiten beim Aufdruck der Lotpaste nachfolgend nur schwer korrigiert werden können. Neben standardisierten Schablonendrucken verfügen unsere EMS-Dienstleiter auch über spezielle JetPrinter, welche einen schablonenlosen Auftrag der Lotpaste ermöglichen.

Halb- und vollautomatische SMD-Bestücker

Alle EMS-Dienstleister verfügen über modernste Fertigungslinien mit Bestückungsautomaten der neuesten Generation. Diese halb- und vollautomatisierten SMD-Bestücker erreichen Verarbeitungsgeschwindigkeiten von bis zu 96.000 Bauelementen pro Stunde. Dabei können selbst kleinste Bauteile mit hohen Packungsdichten toleranzgenau platziert werden und die integrierten Kamerasysteme garantieren eine fehlerfreie SMD-Bestückung.

SMD-Dampfphasen- und Reflowlöten

Aufgrund der niedrigeren Peak-Temperatur hat sich das umweltschonende Dampfphasenlöten gerade bei schweren Baugruppen oder zum Reparaturlöten als Standardlötverfahren der SMD-Bestückung bewährt. Reflow-Löten dagegen wird meist zum löten von Bauteilen mit einem Gelverguss verwendet, da alle vorgegebenen Temperaturprofile exakt eingehalten werden können. Dabei löten alle EMS-Anbieter je nach Kundenvorgabe verbleit oder RoHs-konform.

SMD-Bestücken von Prototypen und in Serie

Das SMD-Bestücken von Prototypen und Serienteilen sind der wesentliche Bestandteil aller EMS-Dienstleistungen auf unserem B2B-Marktplatz. Dabei sind dem Bauteilespektrum und den Losgrößen keine Grenzen gesetzt, da auch Prototypen und Kleinstmengen mit serienreifer Qualität per Pick & Place maschinell bestückt werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen und mittleren Serien von 1 – 100.000 Leiterplatten pro Bestückungsauftrag.

Vorteile der SMD-Bestückung
  • Gewichtsreduzierung wegen deutlich dünnerem Leiterplattenmaterial
  • Zum Bestücken werden keine Anschlussdrähte und Bohrungen benötigt
  • Durch die Miniaturisierung der Bauteile ist eine hohe Packungsdichte gewährleistet
  • Bessere Qualität und schnellere Bestückung durch einen hohen Automatisierungsgrad

Funktionsweise der SMT-Fertigung

Lotpastendruck

Darstellung des Lotpastendrucks zum SMD-Bestücken

Pick & Place-Bestückung

Hier werden die SMD-Bauteile mit der Leiterplatte bestückt

Reflow- oder Damphasenlöten

Darstellung des Reflowlöten beim SMD-Bestücken

Oft gestellte Fragen zum Thema „SMD-Bestückung“

Mit praxisnahen Antworten auf Ihre fertigungstechnischen Fragen

Weitere EMS-Dienstleistungen

Auf unserem B2B-Marktplatz
Menü